Slider-Stromspeicherung

Stromspeicherung

Für ein Gelingen der Energiewende und auch für die ganz persönlichen ökonomischen Ansprüche ist die Technologie der Stromspeicher elementar – sie ist es, die das letzte Quäntchen dazu beiträgt, wirkliche Unabhängigkeit in Sachen Energieversorgung und von steigenden Strompreisen zu schaffen. Lange war sie in einem Stadium, das eher etwas für Liebhaber von Solarstromspeichern war. Heute sind Energiespeicher soweit ausgereift, dass sie problemlos Strom speichern und bei Bedarf wieder abgeben können.

Moderne Lithium-Ionen-Zellen, die sich durch eine hohe thermische Stabilität auszeichnen, sind in der Lage, den durch den Dachs oder auch dank Photovoltaik oder Windkraft erzeugten Strom sicher bis auf Abruf zu speichern. Sie als Betreiber einer Dachs-Anlage werden so zu einem völlig selbstbestimmten Energieversorger in eigener Sache.

Wir im SenerTec-Center Lautenbach haben zum Beispiel die Lösungen von Varta selbst in Betrieb und können bestätigen: Die modular aufgebauten Energiespeicher Varta Family und Varta Home wachsen mit und bleiben dabei auch immer auf dem neuesten Stand der Technik. Der Eigenverbrauch liegt damit bei bis zu 90 % und mehr – dank dem Dachs und einem Stromspeicher der neuesten Generation. Und: Steigt Ihr Energieverbrauch, ergänzen Sie Ihren Energiespeicher einfach um zusätzliche Batteriemodule, die jederzeit nachgekauft werden können. Batteriemodule unterschiedlicher Generationen lassen sich übrigens problemlos kombinieren.

1
2
1

VARTA Family und Element wachsen mit Ihrem Bedarf.

2

Moderne Lithium-Ionen-Zellen

Die Speichersysteme VARTA Family und VARTA Element sind modular erweiterbar. Speicherkapazitäten von 2,8 – 3,7 kWh, erweiterbar bis zu 13,8 kWh, sind möglich.

Sie interessieren sich für ein Energiespeichersystem? Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Informationsmaterial an.

© 2016 - SenerTec Center GmbH